DAS BIN ICH

Ich bin feinfühlend und folge der Energie, die ich wahrnehme und lasse mich führen. Das klingt schon mal für einige sehr SPUKY, vielleicht auch „SPIRImäßig“.
Und das ist ja auch absolut OK.
🌙🌙🌙🌙🌙🌙🌙🌙🌙🌙🌙🌙🌙🌙🌙🌙🌙🌙🌙🌙🌙
Ich war immer schon anders, doch ich packte das lange Zeit in eine Schublade und verschloß es sehr gut. Heute stehe ich wieder dazu und lebe es auch.
Ich bin HAPPY, das die SPIRI´s der neuen Zeit nicht unbedingt mehr in Flatterhosen und Latschen herumlaufen. Nein, die NeuzeitSPIRI´s sind ganz „normale“ Menschen, mit Fähigkeiten, die sie sich erlauben zu leben.
Doch was ist eigentlich ganz „normal“?
💫💫💫💫💫💫💫💫💫💫💫💫💫💫💫💫💫💫💫💫💫
Meine Fähigkeiten gepaart mit dem Wissen, das ich lernen durfte, ermöglicht mir ganz viele Wege, um Zusammenhänge anders wahrzunehmen.
Ich liebe es, Menschen zu ermächtigen und ihr Wissen, das sie wissen, freizulegen. Ich lege das Verborgene frei und erlaube dem Unsichtbaren sichtbar zu werden.

Ich lade das ins Leben ein, was wir so gerne vermeiden, um daran wachsen zu können und freizuwerden.
Es gibt verschiedene Ursachen, warum wir feststecken. Das entstandene Ungleichgewicht bringe ich in Balance und Schritt für Schritt wird dein Potenzial erweckt, du beginnst zu strahlen und dein inneres Licht funkelt wieder.
In meinen Facilitationen lade ich auch die PflanzenMagie ein – die energetische Spagyrik. Die Sprache der PflanzenWelt ist immer wieder faszinierend. Sie teilt uns genau das mit, was gerade ist und wenn wir ehrlich zu uns selber sind, können wir erkennen und verändern.
Um auf energetischer Ebene Freiheit zu erlangen, dürfen wir verstehen, dass Speicherungen, die über Generationen hinweg in unseren Zellen sich verankert haben und uns oft in unserem Leben bremsen.
Dies können verschiedene Erlebnisse, Erfahrungen, Traumata und Unbewusstes sein. Die spagyrischen PflanzenEssenzen können in vielen verschiedenen Lebensthemen im Prozess unterstützten und lassen dich auf deinen Lebensweg leichter vorankommen.
Die Weisheit der Pflanzen lässt dich mit deiner inneren Weisheit in Kontakt bringen.
Alleine deinen Namen und dein Geburtstag in die Sprache der spagyrischen PflanzenMagie zu übersetzen, gibt dir Klarheit, warum manches so ist, wie es ist.
Du wirst erstaunt sein.
🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸🌸
All mein Wissen kommt von Herzen und gebe ich mit Herz weiter.
Das ist das, was ich dir biete.
Wenn ich nun dein kleines Lichtlein entfacht und deine Neugierde erweckt habe, du den Ruf in dir spürst, das wäre was für mich, dann braucht es nur, die aufrichtige Bereitschaft von dir, verändern zu wollen.

Bist du bereit? Ich freu mich!
❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️
Von Herz zu Herz
Sonja
Alchemistische LifeChangerIn
KörperMagie – PflanzenMagie – DenkMagie

Es freut mich riesig, dass du hier bist und mich und meine Denk & PflanzenMagie näher kennenlernen möchtest.

Willkommen in meiner Welt – in meiner MAGIE!

Hallo, ich bin Sonja. Ich bin DenkMagier-In & PflanzenMagier-In – die etwas andere „PflanzenSprecher-In“,
Ich zeige dir, wie du deinen Raum, dein SEIN glücklich & erfolgreich kreierst, so dass deine Träume wahr werden und du dein Leben leben kannst.

Was mir aber wirklich am Herzen liegt:
ICH MÖCHTE MIT DIR DEINE WELT VERÄNDERN!

Ja, ich möchte mit dir gemeinsam deine Welt verändern und dir ein Beitrag sein, so dass du deinen „Happy Place on Earth“ findest.

Wenn du dich auf deinen Weg machst, ermöglichst du dir, dass deine Wünsche & Träume real werden.
Mit Mut und Energie in die Veränderung deiner Welt und somit deiner Familie, deinen Mitmenschen und somit der ganzen Welt.

Verändere deine Realität!
Verändere dein Leben!
Verändere die Welt!

Du fragst dich nun, wie geht das mit den Pflanzen?

7

Ich sage dir, die Welt der Pflanzen sind dir ein großer Beitrag.
Ich gebe dir neue Blickwinkel auf dein Leben und zeige  dir, wie du mit der Sprache der PflanzenMagie die Dinge mit Leichtigkeit verändern kannst.

 

WIE ALLES BEGANN

Ich kann mich heute noch erinnern, meine Eltern gingen mit uns, als wir klein waren, sehr oft in den Wald. Meine Mutter versuchte mir immer die Pflanzenwelt näher zu bringen. Damals hatte ich überhaupt kein Interesse. Im Gegenteil, es „zipfte“ mich so richtig an, wenn sie mir wieder einen Vortrag über die Pflanzen hielt, die am Wegesrand standen.
Nach mittlerweile fast 40 Jahren muss ich sehr schmunzeln, wenn ich an diese Geschichte denke bzw. wenn ich heute in den Wald gehe und die schöne Pflanzenwelt sehe.

Vor über 30 Jahren kehrte ich meiner Heimatstadt den Rücken und zog in die Stadt Salzburg, um dort eine Lehre in einer Apotheke zu beginnen.
In meiner Ausbildung war das Thema Botanik wieder nicht mein Spezialgebiet.
Ich liebte den Duft der Kamille überhaupt nicht. Im Gegenteil, ihr Duft löste in mir eher Aversion aus. Ich füllte zwar immer brav die Tees in die vorgesehenen Säckchen ab, aber die Freude bei dieser Arbeit hielt sich in Grenzen. Auch das Lernen der Charakteren interessierte mich sehr wenig.
Als meine Lehre etwas fortgeschritten war, durfte ich Hustensaft & Co produzieren. Ich  kann mich wirklich gut erinnern, als wie wenn es gestern gewesen wäre, der Duft und Geschmack des Himbeersirupes, der Thymianessenz, des Spitzwegerichsirupes & Co waren eine wahre Freude für mich. (Übrigens: diesen Hustensaft gibt es heute noch in dieser Apotheke und mein Junior liebt ihn.)
Das war der Startschuß, wo ich mich der Pflanzenwelt annahm.

Ich hatte das Glück in einer Apotheke gearbeitet zu haben, die den alternativen Heilmitteln sehr aufgeschlossen war. So konnte ich über die Jahre hinweg viele Ausbildungen wie: Aromatherapie, Phytotherapie, Schüssler Salze, Bachblüten um nur einiges zu nennen, absolvieren und meine Leidenschaft der Pflanzenwelt begann zu wachsen.

Vor ca. 6 Jahren kam ich dann so wirklich intensiv mit der spagyrischen Pflanzenwelt in Resonanz.
Mhhhh, was soll ich euch sagen. Auch hier hielt sich anfangs meine Begeisterung in Grenzen. Mir wurde immer erklärt: Mach das so und ja nicht anders und bla bla bla.
Dies ging dann sogar so weit, dass ich wirklich eher davon abwandte als zuwandte.
Ich erzählte dies sogar einer Seelenflüsterin.
Ihre Antwort auf meine Frage, warum ich mich so dagegen auflehne, war grandios!
Sie sagte: Ach Sonja, das ist doch klar, dass das bei dir ganz anders funktioniert!
Bei mir kamen nur ??????
Sie erklärte mir, das ich eine Alchemistin sei und ich mit der Pflanzenwelt anders kommuniziere als der Rest der Welt. Ab diesen Tag an, fing ich an, mit den PflanzenEssenzen beim Kreieren zu kommunizieren.

Da machte das Mischen zum ersten mal richtig Spaß!!

Es verging allerdings dann noch einmal ein Jahr, als mich eine KlientIn ansprach, ob ich Ihr eine Pflanzenmischung kreieren könne.
Voller Freude ging ich ans Werk.
Dies war die Geburtsstunde meiner PfanzenMagie. Meiner Art mit den spagyrischen Pflanzen zu arbeiten.

Und genau diese Arbeit, diese Möglichkeit in die Transformation, in die Veränderung zu gehen, ist das, was ich heute dir hier mitgeben will.

Wenn du wissen willst, wie es funktioniert, dann lass dich auf deine Reise ein.
Auf deine Reise zu dir mit der PflanzenMagie.

Heute bin ich Gründerin der Denk & PflanzenMagie Community, in der einige hundert Interessenten jeden Tag Schritt für Schritt in ihre Veränderung mit der PfanzenMagie erleben.

Wenn ich das so schreibe, dann kann ich es jetzt noch nicht glauben.

Der Weg dahin, war jedoch ein weiter und nicht immer so gerade und heiter.
Nach 30 Jahren Apothekendienst wurde mir dann doch eines Tages klar:
Da pass ich jetzt nicht mehr hin.

Und zwar an dem Tag als ich mir selbst, meine erste PflanzenMagieEssenz Mischung auf meine Art und Weise mischte.
Es ging ab, ich konnte es selbst nicht glauben. Es war einfach GENIAL!

In den Jahren davor, war ich immer bestrebt mit mir in Kommunikation zu sein und auf verschiedenen Bewusstseins Seminaren und Trainings, mich selbst zu finden. Meine Stärken anzuerkennen, meine Sehnsüchte zu erforschen, meine Freiheit zu finden.

Mit der PflanzenMagie ging alles wie von Zauberhand. Es war genial, wie sich Schicht für Schicht alles veränderte.
Und zwar mit Leichtigkeit und Freude!

Ich habe meine Welt verändert, ich habe die Welt vieler meiner 10.000 zufriedenen Kunden (ja, in 30 Jahren Apothekendienst kommt schon eine schöne Zahl zusammen) ihre Welt verändert.

Nun möchte ich deine Welt mit dir gemeinsam verändern.

Ich möchte dich inspirieren, deine Realtiät mit einem neuen Blickwinkel zu sehen, dir deine Wertschätzung und deine Ermächtigung geben.
wer weiß, was dies in deinem Leben verändert?

Stell dir vor du bist die Veränderung.  Du kommst wo hin und dir wird gesagt: WOW! Was hast du denn gemacht! Du siehst toll aus.

Genauso, war es in meinem Leben.

Verändere deine Realität! Verändere dein Leben! Verändere die Welt!

Wie du am besten loslegst? Meine Angebote

Genau das erfährst du in all meinen kleinen und großen Beiträgen, in meiner DenkMagie & PflanzenMagie Community und in meinen Beratungen.

Starte heute und setze etwas um, denn das ist das Einzige, was du tun musst:

Lege los und verändere deine Realität für Glück und Erfolg.

Happy ON
Deine Sonja

 

 

       PflanzenMagie                      Zum Blog                      DenkMagie

 

Mein Werdegang

Mein Wissen über Alternative Heilmethoden habe ich aus meiner langen Tätigkeit und meinen zahlreichen Fortbildungen als Pharmazeutisch Kaufmännische Assistentin zusammengetragen.
Die Tools und Methoden für die Körperenergiearbeit  lernte ich bei verschiedenen Humanenergetiker-Ausbildungen, wie

– Dipl. Kinesiologie nach Amaté
– Dipl. Farblichtakupunktur nach Walter Wittmann
– Dipl. Ernährungspädagogin
– die Liste wäre sehr lange, deshalb nenne ich nur diese